Viel nackte Haut: Peugeot startet wilde Verfolgungsjagd im Web

Donnerstag, 23. Februar 2012
-
-


Eine wilde Verfolgungsjagd und viel nackte Haut zeigt ein Trailer, mit dem der Autobauer Peugeot aktuell für ein interaktives Onlinespiel wirbt. Im Mittelpunkt steht jedoch keine unnahbare Model-Blondine, sondern ein eher durchschnittlicher Kerl. Unter dem Motto "Let your body drive" will das französische Unternehmen so für seinen neues Modell, den Peugeot 208, werben. Genaueres über den Protagonisten und sein Abenteuer erfährt der User erst in dem Spiel selbst. Immer wieder darf er dabei selbst entscheiden, wie es mit der Hauptperson weitergehen soll. Soll er seiner Freundin erklären, weshalb eine nackte Frau in ihrem Kleiderschrank steht oder lieber durch das offene Fenster flüchten? Folgt man dabei stets der Aufforderung "Let your body drive", darf man der abenteuerlichen Flucht bis zum Ende beiwohnen. Erst dann taucht auch das Auto auf, das mit dem Spot beworben werden soll.

Verantwortlich für die Kreation sind BETC Europe RSCG und Euro RSCG South Africa. Produziert wurde der Film von Jump. Die Einführung des Peugeot 207-Nachfolgers hatte der Hersteller im vergangenen Jahr bereits mit einem Teaser-Spot angekündigt. hor
Meist gelesen
stats