Viag Interkom startet standortabhängige Dienste für den Mobilfunk

Freitag, 23. März 2001

Das Mobilfunkunternehmen Viag Interkom will seinen Kunden künftig regionale Veranstaltungstipps aus 35 deutschen Städten per WAP anbieten. Das Münchner Unternehmen hat mit der Bertelsmann-Tochter iSyndicate Germany eine Kooperation geschlossen, der zufolge Viag Intercom auf die tagesaktuellen Veranstaltungsinformationen des Internet-Services daily4u von iSyndicate zurückgreifen kann.

Diese sollen in die mobilen Internet-Portale genion.de und loop.de integriert werden. In Zukunft will Viag Interkom den Service auf weitere deutsche Städte ausweiten und um einen Kalender sowie eine automatische SMS-Benachrichtigung ergänzen. iSyndicate bietet Unternehmen aller Branchen Inhalte für ihren Webauftritt an.
Meist gelesen
stats