Viacom Decaux erhält Zuschlag für Vancouver

Mittwoch, 28. August 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Viacom Vancouver Zuschlag Stadtmöblierung North Amerika


Der Außenwerbungskonzern Viacom Decaux hat den Zuschlag für die Stadtmöblierung in der drittgrößten kanadischen Stadt Vancouver erhalten. Insgesamt 17 Millionen Euro will das Joint Venture von Viacom Outdoor Advertising und JC Decaux North Amerika unter anderem in Wartehäuschen, Fahrradplätze, Stadtplanständern und Abfallbehälter investieren. Im Gegenzug rechnet Decaux durch die Vermarktung mit Werbeeinnahmen in Höhe von 150 Millionen Euro. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 20 Jahren.
Meist gelesen
stats