Vertriebsaffäre: Bauer verteilt Aufgaben neu

Donnerstag, 11. Januar 2007

Bei der Reorganisation der Abo-Sparte ihrer Vertriebstochter vermeldet die Bauer Verlagsgruppe eine erste Neubesetzung: Christian Durbahn übernimmt die Leitung der Geschäftsbereiche Telefonmarketing, Werbender Buch- und Zeitschriftenhandel (WBZ) und Vertreterwerbung. Die Stelle gab es in diesem Zuschnitt vorher nicht; daher kann die Personalie im Kontext der Aufarbeitung des Betrugsskandals um gefälschte Abonnements und Geschäftsspesen gelesen werden. In der über sechs Jahre alten Affäre, die durch das Bekanntwerden unappetitlicher Details in dieser Woche erneut hochkocht, haben kriminelle Einzelunternehmer des WBZ ("Drücker") laut "Hamburger Morgenpost" der Bauer Vertriebs KG einen Schaden von bis zu 30 Millionen Euro zugefügt. Auch - seit 2003 unter Anklage stehende - Ex-Mitarbeiter des Verlags sind offenbar involviert. Wegen unterschiedlicher Auffassungen zum Umgang mit der Affäre hat Verleger Heinz Bauer seit September 2006 weitere sechs Mitarbeiter seiner Vertriebs KG entlassen, darunter Geschäftsleiter Bernd Baginski und Abo-Chef Johan van der Sluis. Als sich Manfred Braun, Geschäftsleiter der Verlagsgruppe, vor seine beiden Mitarbeiter stellte, musste auch der Spitzenmanager gehen.

Seitdem untersucht eine vom Verleger eingesetzte so genannte Steuerungskommission die Geschäftspraktiken und Organisationsstrukturen der Vertriebs KG. Der vierköpfigen Arbeitsgruppe gehören die Verlegertochter Yvonne Bauer, der Programmie-Verlagsgeschäftsführer Andreas Schoo, der Bauer-Systems-Geschäftsleiter Jesper Doub sowie Götz Höfer, Assistent der Geschäftsleitung, an. Die kommissarische Leitung der Vertriebs KG hatte Ende September Erwin Blank, Bereichleiter Handel, übernommen. Als erstes hat die Bauer-interne Steuerungsgruppe die Aufgaben rund um das WBZ-Geschäft neu gebündelt.

Neuzugang Durbahn, 35, stand zuvor als Leiter Neue Geschäftsfelder in Diensten der Bauer-Programmzeitschriften. Bevor er im Januar 2006 zur Verlagsgruppe stieß, war Durbahn als Leiter Abo- und Direktmarketing bei der Verlagsgruppe Milchstraße sowie bei Axel Springer als Gruppenleiter Direktmarketing tätig. rp



Meist gelesen
stats