Vermarktungskombi für Ballungsraum-TV

Donnerstag, 06. August 1998

Die Ballungsraum TV-Sender TV München und TV Berlin präsentieren sich auf der Telemesse erstmals als Vermarktungs-Kombi. Mit gleichen Programmumfeldern, gleicher Werbeblockcodierung und zeitgleicher Ausstrahlung versprechen TV München und TV Berlin den Werbekunden eine "optimale Abdeckung der beiden Märkte". Gemeinsam erreichen die Sender ein Potential von 7,2 Millionen Zuschauern, 1,8 Millionen in München und dem Umland, 5,4 Millionen in Berlin und Brandenburg.
Meist gelesen
stats