Verlagsgruppe Stern, Geo und Art rückt enger zusammen

Dienstag, 06. August 2002

Die Geschäftsführung der G+J-Verlagsgruppe Stern/Geo und Art hat intern einige Verantwortungsbereiche enger verzahnt, um die personellen Ressourcen besser zu nutzen. Florian Wagner, bisher für das Shop-Geschäft von "Geo" zuständig, kümmert sich künftig um Merchandisig aller Titel. Anja Hoernig stößt vom G+J Medien Vertrieb in die Verlagsleitung des "Stern" vor. Frank Plümer, Pressechef des "Stern", übernimmt künftig auch die PR für "Art" und "Geo". Die Werbung des Kunstmagazins "Art" geht in die Verantwortung von "Stern"-Marketingchef Jan-Plet Stempels über.
Meist gelesen
stats