Verlagsgruppe Milchstraße startet "Tomorrow" voraussichtlich im September

Dienstag, 07. April 1998

"Tomorrow kommt", verkündet die Hamburger Verlagsgruppe Milchstraße derzeit in einer Teaser-Anzeigenkampagne unter anderem in den Nachrichtenmagazinen "Focus" und "Spiegel". Bislang wurde die Markteinführung der neuen Zeitschrift offiziell nicht bestätigt. "Tomorrow" wird vermutlich monatlich erscheinen und soll die Zukunft in technologischer, gesellschaftlicher und kultureller Hinsicht aufarbeiten. Für das neue Magazin "Tomorrow" wird Willy Loderhose verantwortlich zeichnen, der bislang für den "Max Future Guide" zuständig war.
Meist gelesen
stats