Verlagsgruppe Milchstraße: 3000 Prozent Anzeigensteigerung...

Freitag, 17. April 1998

... und zwar seit 1990 hat der Verlag anhand einer zumindest HORIZONT.NET unbekannten Formel ausgerechnet. Die Basis-Zahlen: Seit dem Start 1990 konnte der Anzeigenumsatz nach Angaben des Hamburger Verlags brutto um 340 Millionen Mark gesteigert werden. Die Wachstumsrate 1997 lag bei 19 Prozent. Für das 1. Halbjahr 1998 erwartet der Verlag ein Anzeigenumsatzplus von knapp 10 Prozent. Für "Cinema" prognostiziert der Verlag ein Anzeigenumsatzplus von mindestens 25 Prozent, für "Fit for fun"von rund 15 Prozent, für "Bellevue" von rund 8 Prozent und für "TV Spielfilm" von rund 6 Prozent fürs 1. Halbjahr 1998. "Amica" liegt derzeit nicht im Plus. "Das ist eher ein Gattungsproblem", begründet Milchstraßen-Geschäftsführer Anzeigen, Martin Fischer.
Meist gelesen
stats