Verlagsgruppe Handelsblatt: Johannes Höfer verlässt Fachverlag

Freitag, 17. Februar 2012
Johannes Höfer
Johannes Höfer

Johannes Höfer verlässt die Verlagsgruppe Handelsblatt. Der Geschäftsführer des zum Unternehmen gehörenden Fachverlags gibt seinen Posten Ende des Jahres ab, um sich "einer neuen beruflichen Herausforderung" zu stellen. Höfer kam im Jahr 1994 zum Fachverlag, in dem unter anderem die Titel "Absatzwirtschaft" und "Corporate Finance" erscheinen. 2002 übernahm er die Verlagsleitung, 2007 stieg er in die Geschäftsführung auf. "Wir bedauern den Weggang von Herrn Höfer außerordentlich und danken ihm für sein langjähriges Engagement für unsere Gruppe", sagt Michael Stollarz, Geschäftsführer der Verlagsgruppe, die sich derzeit auf der Suche nach einem Nachfolger für den 51-Jährigen befindet. kl
Meist gelesen
stats