Verlagsgruppe Bauer, ARD und Deutsche Mailbox starten gemeinsamen elektronischen Programmführer

Donnerstag, 14. März 2002

Die Verlagsgruppe Bauer ("TV Hören und Sehen"), ARD und die Deutsche Mailbox haben die Markteinführung eines elektronischen Programmführers (EPG) für etwa 80 deutschsprachige TV- und Radioprogramme vereinbart. Der digitale Dienst basiert auf Modulen des Programm-Navigationssystems der ARD und der Programmdatenbank der Deutschen Mailbox.

Redaktionell wird das Angebot von der Verlagsgruppe Bauer betreut und unter deren Markennamen als elektronische Programmzeitschrift verbreitet werden. Neben der täglichen Programmübersicht enthält der EPG spezielle Zusatzinformationen, Tipps sowie Vormerkfunktionen, die durch den Zuschauer aktiviert werden können. Für den Nutzer ist die elektronische Programmzeitschrift kostenfrei und soll über Satellit sowie bundesweit in den Kabelnetzen verfügbar und über DVB-MHP-Decoder empfangbar sein. Das Angebot soll Ende des Jahres seinen Betrieb aufnehmen.
Meist gelesen
stats