Verlag Heinz Heise beteiligt sich an MEK3 Verlag

Mittwoch, 25. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mek3 Verlag Heinz Heise Verlag Technicals


Der Verlag Heinz Heise hat eine Beteiligung am Münchner MEK3 Verlag erworben. Zum Portfolio von MEK3 gehört das monatliche Magazin „Linux Computing“, und die zwei-monatliche Zeitschrift „Technicals“. „Linux Computing“ kommt immer mit einer CD und zum Copy-Preis von 12,80 Mark. Die Druckauflage liegt bei 53.000 Exemplaren. „Technicals“ erscheint ebenfalls mit CD und befasst sich mit Themen wie DVD, CD-Brennen oder MP3 und hat eine Auflage von 50.000 Heften.
Meist gelesen
stats