Verkaufsrekord für "Gala"-Ausgabe zur royalen Hochzeit

Freitag, 20. Mai 2011
Verkaufsschlager: Die "Gala"-Ausgabe zur Hochzeit
Verkaufsschlager: Die "Gala"-Ausgabe zur Hochzeit

Die "Gala"-Ausgabe zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton hat Gruner + Jahr königliche Verkaufszahlen beschert. Ausgabe 19/11, die bereits am Montag nach der Hochzeit am Kiosk lag, ging im Einzelverkauf insgesamt 178.000 mal über die Ladentheke - im Vergleich zur Vorjahresausgabe eine Steigerung um 84 Prozent und ein neuer Verkaufsrekord. Die gesamte Auflage betrug 413.000 Exemplare. "Wir freuen uns sehr über den Verkaufsrekord der 'Gala'-Ausgabe 19. Die Auflagenzahlen bestätigen eindrucksvoll, dass wir mit der vorgezogenen Hochzeits-Ausgabe das Lebensgefühl der 'Gala'-Leserinnen getroffen haben", jubelt Nils Oberschelp, Geschäftsführer und Verlagsleiter "Gala".

Gruner + Jahr hatte den Erscheinungstermin der Ausgabe 19 von Donnerstag auf Montag vorgezogen und die Druckauflage um 200.000 Exemplare erhöht. Die Ausgabe zur Hochzeit des Jahres wurde außerdem mit einer eigenen Kampagne begleitet.

Damit haben sich die Hoffnungen von "Gala"-Chefredakteur Peter Lewandowski mehr als erfüllt: "Nach unseren Erfahrungen in der Vergangenheit verkaufen sich die Ausgaben nach großen Hochzeiten immer sehr gut", so Lewandowski in der Woche vor der Hochzeit gegenüber HORIZONT.NET. "Angesichts der umfangreichen Berichterstattung, die wir bereits seit Wochen erleben, bleibt aber die spannende Frage, ob es vielleicht zu einem Ermüdungseffekt kommt und die Sache für viele mit der Hochzeit erledigt ist. Das glaube ich aber nicht. Die Druckauflage wird auf jeden Fall um 200.000 Exemplare erhöht." Er sollte Recht behalten. dh
Meist gelesen
stats