Veranstaltung informiert über Fachverlage und Paid Content

Mittwoch, 06. Februar 2008

Mit den Erlösmodellen für Online-Content im Fachinformationsmarkt beschäftigt sich der Strategie-Gipfel Fachzeitschriften am 27. Februar in München. Die Veranstaltung der Akademie des Deutschen Buchhandels behandelt unter anderem Alternativen zu reinen Paid Content-Geschäftsmodellen sowie die Frage, wie viel Free Content ein Fachverlag bieten muss, um für weitergehende Paid-Inhalte zu begeistern. Außerdem geht es um die Frage, welche Trends im B2C-Zeitschriftenmarkt auch für Fachzeitschriftenverlage wegweisend sind. Die Veranstaltung findet im Literaturhaus München statt. Weitere Informationen über judith.horsch@buchakademie.de. HOR

Meist gelesen
stats