Veranstalter mit neuer OMD zufrieden

Donnerstag, 29. September 2005

Das neue Konzept der Online-Marketing-Düsseldorf (OMD) kommt bei Ausstellern, Kunden und Agenturen gut an. Trotz des Umzugs von den Rhein-Terassen in die Messe Düsseldorf war es gelungen den Community-Gedanken und die familiäre Stimmung der Rhein-Terassen zu erhalten hieß es unisono. Viele hatten befürchtet, dass sich die OMD in der Messe "verlaufen" würde. Auch der Veranstalter IGEDO International und der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) sind mit der Messe zufrieden. "Mit einer im Vergleich zum Vorjahr vervierfachten Brutto-Ausstellungsfläche konnten wir in der Messe Düsseldorf ein neues Raumkonzept umsetzen, dass der Bedeutung der Branche gerecht wird und bei Ausstellern und Besuchern auf durchweg positive Resonanz stößt", sagt Frank Schneider, Direktor Marketing und Media bei IGEDO International. "Der starke Anstieg der Aussteller- und Besucherzahlen zeigt den wachsenden Wert von Online-Werbung, sowie Mobile-, Suchmaschinen-, Performance- und Email-Marketing im Marketing-Mix", sagt Schneider auf der OMD. In diesem Jahr gab es 108 Aussteller, letztes Jahr waren es noch 69 gewesen. ra
Meist gelesen
stats