Veränderung an der Spitze von N24 und Pro Sieben Sat 1 Produktion

Dienstag, 31. Juli 2007

Der Nachrichtensender N24 stockt seine Geschäftsführung auf. Neben Torsten Rossmann, der künftig zusätzlich Sprecher der Geschäftsführung ist, steigt Frank Meißner in die Führungsspitze auf. Als Geschäftsführer betreut der 44-Jährige die Bereiche Produktion und Technik. In seiner neuen Tätigkeit verantwortet er gemeinsam mit Rossmann vor allem die Etablierung einer neuen technischen Plattform für N24.

Meißner war zuvor Vorsitzender der Geschäftsführung der Pro Sieben Sat 1 Produktion und Director Operations von Pro Sieben Sat 1 Media. Meißner soll sich zusätzlich zu seiner Aufgabe bei N24 künftig auch um die von der Pro Sieben Sat 1 Group realisierten Sportproduktionen kümmern.

In München tritt bei Pro Sieben Sat 1 Produktion, einer hundertprozentigen Tochter von Pro Sieben Sat 1 Media, Christian Wegner als Vorsitzender der Geschäftsführung Meißners Nachfolge an. Der 33-Jährige verantwortet weiterhin die kaufmännische Leitung des Unternehmens sowie die operativen Geschäftsbereiche Creative Solutions und Broadcasting Services. se

Meist gelesen
stats