Vanessa Trost schließt sich Identiteam an

Donnerstag, 22. März 2001

Vanessa Trost verstärkt ab April die New Yorker Kommunikationsberatung Identiteam. Die 31-Jährige wird Vice-President und Partner. Zu ihren Aufgaben zählen Strategic Communication Planning und Markenimageaufbau für deutschsprachige Firmen in den USA. Zuletzt war Trost Leiterin der internen Kommunikation und stellvertretende Pressesprecherin bei BSH.
Meist gelesen
stats