VWD übernimmt das Kerngeschäft von Gatrixx

Mittwoch, 05. Dezember 2001

Der insolvente Online-Finanzdienstleister Gatrixx hat einen Käufer gefunden: Der Finanzinformationsdienst Vereinigte Wirtschaftsdienste (VWD) wird das Kerngeschäft der Firma übernehmen. VWD setzte sich nach eigenen Angaben mit seinem Kaufangebot gegen andere Interessenten durch. Anfang Januar 2002 wird VWD sowohl das B2B-Geschäft als auch das Finanzportal Finanztreff.de übernehmen. Bei Gatrixx hatte neben dem Finanzportal das Bereitstellen von Finanzinformationen und entsprechender Online-Software an Firmenkunden eine immer größere Rolle gespielt. Das Geschäft wird ab Januar im neuen Unternehmen Gatrixx Net Solutions unter der Regie von VWD weitergeführt. Geschäftsführer werden Edward Haase und Uwe Frers, bislang Mitglieder des Vorstands bei Gatrixx. Über die Hälfte der bislang 58 Arbeitsplätze soll erhalten bleiben.
Meist gelesen
stats