VRR-Abonnenten erhalten zehnstündiges Seminar

Donnerstag, 28. April 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

VRR Verkehrrechtsreport Neuwied Seminar


Mit einem neuartigen Themen- und Abonnement-Konzept erscheint ab sofort der "Verkehrrechtsreport" (VRR) im ZAP Verlag, Neuwied, für die Rechts- und Anwaltspraxis. Die Zeitschrift rund ums Straßenverkehrsrecht bietet Abonnenten zusätzlich zum Blatt die kostenfreie Teilnahme an einem zehnstündigen Seminar. Das Blatt ist als Arbeitszeitschrift konzipiert und erscheint monatlich im Buchhandel oder direkt beim Verlag. Die Auflage liegt bei 2.500 Exemplaren und kostet im Jahresabonnement 127,20 Euro. ra
Meist gelesen
stats