VHB: Klemens Werner wird Geschäftsführer des Fachverlags

Mittwoch, 01. August 2012
Klemens Werner
Klemens Werner

Klemens Werner folgt beim Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt (VHB) als Geschäftsführer auf Johannes Höfer, der das Unternehmen zum Jahresende auf eigenen Wunsch verlässt. Werner kommt von der Weka-Tochter Deubner in Köln. Der promovierte Jurist kann langjährige Erfahrung im Bereich Fachpresse vorweisen. Nach verschiedenen Leitungsfunktionen bei Hans Soldan, der Haufe Mediengruppe und der Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft war der 44-Jährige zuletzt alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer des Deubner Verlags, einer Tochter der Weka Firmengruppe. "Mit Klemens Werner ist es uns gelungen, einen erfahrenen Fachmann für Innovation und neue Geschäftsmodelle zu gewinnen, der den Transformationsprozess von Print zu Online weiter vorantreiben und ausbauen wird", sagt Claudia Michalski, Geschäftsführerin der Verlagsgruppe Handelsblatt, an die Werner künftig berichtet.

Die Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt gibt Fachzeitschriften wie "Der Betrieb", "Absatzwirtschaft", "Corporate Finance", "KoR" (Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung), "Creditreform", "Organisationsentwicklung", "Der Aufsichtsrat" und "Kurs" heraus. dh
Meist gelesen
stats