VDZ trennt sich von Waldenberger

Dienstag, 28. Oktober 2003
Schneller Abgang: Waldenberger verlässt den VDZ
Schneller Abgang: Waldenberger verlässt den VDZ

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) trennt sich mit sofortiger Wirkung von Arthur Waldenberger. Die Trennung erfolge aus Gründen, die in seinem Verhalten gegenüber dem VDZ liegen, heißt es in einem Schreiben des VDZ, das HORIZONT vorliegt. Waldenberger ist Rechtsanwalt und war bei dem Verband seit 1997 bislang für den Bereich Europaangelegenheiten und Medien zuständig. nr
Meist gelesen
stats