VDZ setzt "Print wirkt"-Kampagne mit neuen Motiven fort

Mittwoch, 10. Oktober 2012
-
-

"Print wirkt" - unter diesem Motto wirbt der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger VDZ bereits seit Jahren für Anzeigenwerbung in Publikumszeitschriften. Mit sieben neuen Motiven der Agentur Zum Goldenen Hirschen geht die Kampagne nun in eine neue Runde. Im Mittelpunkt der knalligen Anzeigen stehen erneut die Vorteile von Zeitschriftenwerbung im Fokus. Die Headlines lauten unter anderem: "Print weiß genau, warum es wirkt", oder "Print kauft man alles ab".

"Mit diesen Sprüchen liefert unsere Gattungskampagne neue und starke Argumente für Printwerbung – in humorvoller Verpackung", erklärt Arne Bergmann, Leiter der AG Kommunikation des VDZ. "Gerade heute kann eine wirkungsvolle Kampagne auf Platzierungen in Zeitschriften nicht verzichten. Zeitschriften erreichen ein großes Publikum, lassen sich gleichzeitig aber zielgruppengenau aussteuern und generieren eine große Werbewirkung."

Die Motive der B2B-Kampagne erscheinen in Fachmagazinen und online und richten sich an Werbungtreibende und Media-Entscheider. Ergänzt wird die Kampagne durch das Online-Gewinnspiel "Print deckt auf" auf der Website der Gattungsinitiative Printwirkt.de. dh

Weitere Motive finden Sie auf den folgenden Seiten

-
-


-
-


-
-


-
-


Meist gelesen
stats