VDZ lädt Fachleute zum Dialogmarketing-Tag ein

Dienstag, 30. Juni 2009

Erfolgreiche Fallbeispiele des Direktmarketings präsentieren Experten aus dem In- und Ausland beim 1. VDZ Dialogmarketing-Tag am 27. August im Hamburger Empire Riverside Hotel. Der Kongress richtet sich gleichermaßen an Geschäftsführer, Verlagsleiter, Fachkräfte im Vertriebsmarketing, Vertriebsmitarbeiter von Verlagen sowie Werbeleiter und Online-Verantwortliche. Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), der zu der Veranstaltung einlädt, möchte dabei neue Entwicklungen und Möglichkeiten der Direktkommunikation als auch etwaige rechtliche Restriktionen behandeln. Dazu zählen beispielsweise Veränderungen im Telefonmarketing und die heftig diskutierte Datenschutznovelle. Rechtsanwalt Reinhard Gaertner von der Kanzlei Taylor Wessing wird dem Publikum dazu einen Überblick geben. Über digitale Erlösmodelle referiert Mark Specht, Geschäftsführer von Burda Direct Interactive. Axel Bunkert, Inhaber von Bunkert News Media Consulting, gibt einen Ausblick auf das künftige Online-Publishing.

Als weitere Referenten sind unter anderem Darryl Nipps, Senior Vice President der Affiliation Group, Ralf Wagner, Professor für Internationales Marketing an der Universität Kassel, und Manfred Braun, Leiter des Unternehmensbereichs Zeitschriften der WAZ-Gruppe angekündigt. HORIZONT-Chefredakteur Jürgen Scharrer wird am Ende des Programms ein Fazit ziehen und einen Ausblick auf die Entwicklung des Direktmarketings in den kommenden Jahren geben. HOR
Meist gelesen
stats