VDZ informiert online über Auslandsmärkte

Montag, 10. Juli 2006

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) startet ein neues Internet-Angebot mit Infos zu Zeitschriftenmärkten im Ausland. Das Knowledge-Portal Vdz.de/ausland beinhaltet Kontaktadressen, Links und zahlreiche Informationen zu Zeitschriftenverlagen in rund 40 Ländern. Zudem werden Studien, Reichweiten und weiterführende Websites aufgelistet sowie eine Übersicht zu internationalen Dienstleistern aus den Bereichen Content Syndication, Media Brokers, Vertrieb und Beratung geboten. Das Knowledge-Portal ist das erste Projekt des neu gegründeten VDZ-Arbeitskreises Ausländische Märkte. Es wird kontinuierlich aktualisiert und ausgebaut. gen

Meist gelesen
stats