VDZ führt "Print wirkt" mit BMW-Motiv weiter

Montag, 07. April 2008
-
-

Die Gattungsmarktkampagne "Print wirkt" des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) wird mit einem neuen Motiv fortgeführt. Das Motiv aus der aktuellen BMW Kampagne zur Einführung des BMW 1er Coupé wurde im März mit einem Lead Award ausgezeichnet (Agentur: MAB). "Die Aufnahme der Kampagnen-Idee in die VDZ-Kampagne zeigt, dass uns mit den Anzeigen ein visueller Auftritt gelungen ist, der auch ohne Absenderkennzeichnung klar decodierbar ist und BMW zugerechnet wird. Dies ist Bestätigung und Beleg zugleich für unsere Kreation und den assoziierten Mediaplan", erklärt Manfred Bräunl, Leiter Marketing BMW und Marketingservices, BMW Deutschland.

Die Anzeige wird ab heute in ausgewählten großen aktuellen Wochenzeitschriften, 14-täglichen und monatlichen Titeln geschaltet und ist bis Ende Mai zu sehen. Die Gattungskampagne "Print wirkt" läuft bereits seit 2002. se

Meist gelesen
stats