Unternehmenssprecher Oberle verlässt Lidl

Freitag, 09. Februar 2007

Thomas Oberle, 51, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Handelsunternehmen Lidl wird das Unternehmen Ende März verlassen. Der gelernte Journalist arbeitete seit Januar 2006 als Unternehmenssprecher für die Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm.Oberle verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und will sich künftig anderen Aufgaben im Kommunikations- und PR-Bereich zuwenden. Den eingeschlagenen Weg im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit will das als verschwiegen geltende Unternehmen aber nach eigenen Angaben weiterführen. Die Presseaufgaben übernimmt ab sofort Gertrud Bott, 44, langjährige Mitarbeiterin des Unternehmens. ork
Meist gelesen
stats