Universal Music kauft E-Music

Dienstag, 10. April 2001

Nun ist es offiziell: Der Musikkonzern Universal Music kauft für 23 Millionen Dollar das Internetunternehmen E-Music. E-Music bietet auf Abo-Basis Musikdownloads. Zu E-Music gehören unter anderem die Rock-Site Rollingstone.com und das Jazz-Angebot Downbeat.com. Damit stärkt Universal Music weiter seine Onlinevertriebswege. Zuvor war bereits mit Sony Music das Joint Venture Duet beschlossen worden, das ab Sommer ebenfalls auf digitalem Wege Musik vertreiben will.
Meist gelesen
stats