Unitymedia und Kabel BW verbreiten RTL Nitro

Freitag, 30. März 2012
Der Sender geht am 1. April auf Sendung
Der Sender geht am 1. April auf Sendung

Wenige Tage vor dem Start ihres neuen Senders RTL Nitro hat sich die Mediengruppe RTL Deutschland mit den Kabelnetzbetreibern Unitymedia und Kabel BW über die Einspeisung des Senders geeinigt. Die beiden Kabelnetzbetreiber verbreiten RTL Nitro in ihren Verbreitungsgebieten jeweils digital und flächendeckend. Die Einspeisung in weitere Kabelnetze sei geplant. Daneben wird der Sender, der am 1. April on-Air geht, digital über Satellit verbreitet.

RTL Nitro (Claim: "Fernsehen für Helden") richtet sich ab Anfang April mit US-Sitcoms, Krimiserien und Spielfilmen vor allem an ein junges männliches Publikum. Der Sender zeigt unter anderem Serien wie "Nurse Jackie", "Modern Family", "The Office" oder "24" und Spielfilme wie "King Kong" und "Die Liga der außergwöhnlichen Gentlemen". Geleitet wird der Sender von Oliver Schablitzki. dh
Meist gelesen
stats