Unity Media holt Christoph Bellmer von Toll Collect

Donnerstag, 02. März 2006

Der Toll-Collect-Chef Christoph Bellmer wird zum 1. April Chief Operating Officer der Medienholding Unity Media, einem Unternehmen der Kabelnetzbetreiber Ish (NRW), Iesy (Hessen) und Tele Columbus, zu dem auch Arena Sport Rechte und Marketing gehört, das sich im vergangenen Dezember die Rechte an der Fußballbundesliga für die kommenden drei Spielzeiten gesichert hat. Bei Toll Collecht verantwortete der 42-Jährige die Einführung der Lkw-Maut für deutsche Autobahnen. Für Unity Media soll er sich nun um die Einführung und den Aufbau des Bundesliga-Angebots von Arena kümmern, zu dem das Unternehmen Ende März genaue Informationen bekannt geben will. Bei Toll Collect übernimmt Hanns-Karsten Kirchmann, bisher Leiter der Ressorts Finanzen und Mautprozesse in der Geschäftsführung. ps



Meist gelesen
stats