United Screens verstärkt sein Team

Dienstag, 28. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Medienunternehmen Medienfrage ProSieben


Gleich zwei neue Köpfe verstärken künftig das Team des Münchner Medienunternehmens United Screens. So sitzt seit diesem Monat Andreas Fritzenkötter im Beirat von United Screens. Der in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erfahrene ehemalige Medienberater des früheren Bundeskanzlers wird das Start-up-Unternehmen in Kommunikations- und Medienfragen maßgeblich unterstützen. Ebenfalls neu im Team ist Stephan Mayerbacher, der zum Director Content and Media Affairs ernannt wurde. Der 29-Jährige startete seine Karriere bei der Pro Sieben Television. Später gründete er die Imagines Movere Medienberatung, der er bis vor kurzem als geschäftsführender Gesellschafter vorstand.
Meist gelesen
stats