Uniplan: Eventagentur holt einen neuen Finanzchef

Freitag, 05. August 2011
Nicholas Richter
Nicholas Richter

Die Eventagentur Uniplan bekommt einen neuen Finanzchef. Nicholas Richter steigt bei der Gruppe mit Stammsitz in Köln als Chief Financial Officer ein und übernimmt die Verantwortung für den gesamten Finanzbereich. Richter kommt von Thomas Cook, wo er zuletzt als CFO in Tschechien und als Director Controlling und Finanzen den Bereich West/Osteuropa leitete. Davor war der Bank- und Diplomkaufmann mit Schwerpunkt Finanz- und Bankmanagement unter anderem für die Unternehmensberatung Roland Berger tätig. Bei seinem neuen Arbeitgeber wird er eng mit CEO Christian Brühe zusammenarbeiten. Uniplan gestaltet national und international Markenauftritte unter anderem bei Events, Messen und Roadshows. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Adidas, BMW, Daimler und Deutsche Bahn. Weltweit beschäftigt die Agentur eigenen Angaben zufolge 650 Mitarbeiter. hor  
Meist gelesen
stats