Unilever-Marketingchef Pieter Nota wechselt als Markenvorstand zu Beiersdorf

Donnerstag, 20. Januar 2005

Der Beiersdorf-Konzern mit Sitz in Hamburg ordnet seinen Vorstand neu. Ab Mai 2005 wird Pieter Nota die Position des Markenvorstands übernehmen. Der 40-Jährige ist derzeit noch als Geschäftsführer Marketing bei Unilever, ebenfalls Hamburg, tätig.

Neuer Vorstandsvorsitzender von Beiersdorf wird mit Ablauf der Hauptversammlung am 18. Mai Thomas B. Quaas. Der 52-Jährige begann seine Laufbahn 1979 bei Beiersdorf und ist seit 1999 Vorstandsmitglied. Neuer Vorstand Supply-Chain wird Markus Pinger, 41. Pinger ist zurzeit noch Geschäftsführer Beiersdorf Nordics.

Ziel der personellen Veränderungen ist laut Beiersdorf eine Verjüngung des Vorstands, die nach der Verabschiedung von Vorstandschef Rolf Kunisch und Markenvorstand Uwe Wölfer in den Ruhestand nötig geworden sei. mas
Meist gelesen
stats