Umsätze der Kinobranche rückläufig

Donnerstag, 26. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Filmförderungsgesellschaft Umsatz Kinobranche Star Wars


Im ersten Halbjahr dieses Jahres fanden nach Angaben der Filmförderungsgesellschaft (FFA) 66,9 Millionen Besucher den Weg in deutsche Kinos. Das sind 6,6 Millionen Besucher weniger als im Vorjahr (minus neun Prozent). Der Umsatz ging um 92,4 Millionen Mark auf 709,8 Millionen Mark zurück (minus 11,5 Prozent). Den Grund für das verschlechterte Halbjahresergebnis sieht die FFA in den enormen Einspielergebnissen des Films "Titanic" im ersten Halbjahr letzten Jahres. Mit Filmen wie "Star Wars" und "Werner III" hofft die FFA auf eine Konsolidierung des Jahresergebnisses 1999.
Meist gelesen
stats