Umfrage: Computerspiel-Fans sind bereit, für Online-Spiele zu zahlen

Freitag, 08. August 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Leserumfrage Umfrage


Computerspiel-Fans erklären sich zunehmend bereit, für die Nutzung von Online-Spielen Gebühren zu zahlen. Dies ergibt eine Leserumfrage der PC-Spielezeitschrift "Game Star". Danach sind 39 Prozent der Befragten, für so genannte Multiplayer-Spiele, die über das Netz gemeinsam mit anderen gespielt werden können, bis zu 10 Euro im Monat auszugeben. 10 Prozent sind beeit, 10 bis 15 Euro zu investieren, 2 Prozent gehen sogar über die 15-Euro-Marke hinaus. Eine knappe Minderheit von 49 Prozent will gar nicht zahlen. kj
Meist gelesen
stats