Umfrage: 55 Prozent glauben an Sieg von "Wetten, dass ..?"

Freitag, 05. Oktober 2012
Markus Lanz hat in einer Umfrage von HORIZONT.NET die Nase vorn
Markus Lanz hat in einer Umfrage von HORIZONT.NET die Nase vorn


Am Samstagabend steht eines der spannendsten TV-Duelle des Jahres auf dem Programm: Dann muss sich der altehrwürdige Showtanker "Wetten, dass ..?" gegen "Das Supertalent" von RTL behaupten. Eine Umfrage unter den Nutzern von HORIZONT.NET zeigt, dass die Mehrheit immer noch an die große Zugkraft von "Wetten, dass ..?" glaubt. Über 50 Prozent gehen davon aus, dass die ZDF-Show Dieter Bohlen & Co. in die Schranken weisen wird.
Die große Mehrheit von 55 Prozent der Teilnehmer einer Online-Umfrage von HORIZONT.NET antwortete auf die Frage "Kann Markus Lanz mit 'Wetten, dass ..?' am Samstag 'Das Supertalent' in die Schranken weisen?" mit "Ja" (Stand: Freitag, 14 Uhr). Knapp ein Viertel (24 Prozent) klickten dagegen auf "Nein" - sind also der Ansicht, dass "Das Supertalent" am Samstag die Nase vorne haben wird. 22 Prozent gehen von einem engen Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Shows aus. Bis Freitag, 14 Uhr hatten sich rund 100 Nutzer an der Umfrage beteiligt.

Das Duell der beiden Shows bekommt eine besondere Brisanz, weil der ehemalige "Wetten, dass ..?"-Moderator Thomas Gottschalk als Jury-Mitglied von "Das Supertalent" nun direkt gegen seine ehemalige Show antritt. Die "Bild"-Zeitung hatte berichtet, dass Gottschalk RTL darum gebeten hatte, dem ZDF bei der Premiere von "Wetten, dass ..?" mit Markus Lanz das Feld zu überlassen. RTL lehnte den Wunsch des neuen Supertalent-Jurors allerdings ab. Ziel von RTL sei es vielmehr, "Wetten, dass ..?" spätestens ab der zweiten Folge zu schlagen. Die beiden Shows gehen im Herbst drei Mal parallel auf Sendung: Am 6. Oktober, am 3. November und am 8. Dezember. dh

55 Prozent der Befragten glauben, dass "Wetten, dass..?" Dieter Bohlen & Co schlägt
55 Prozent der Befragten glauben, dass "Wetten, dass..?" Dieter Bohlen & Co schlägt
Meist gelesen
stats