Ulrike Handel übernimmt Führung bei Ad Pepper Media

Dienstag, 26. März 2013
-
-

Ulrike Handel, 41, steigt die Karriereleiter bei Ad Pepper Media International eine Stufe nach oben. Nachdem sie bereits seit Mai 2012 Mitglied im Aufsichtsrat des Nürnberger Online-Vermarkters war, über nimmt sie nun den Vorstandsvorsitz und wird CEO. Handel folgt auf Ulrich Schmidt, der das Unternehmen im Oktober vergangenen Jahres verlassen hat. Von 2000 bis 2011 arbeitete die Managerin in prominenten Positionen beim Medienkonzern Axel Springer in Berlin. Unter anderem leitete sie dort das Aufsichtsratsbüro, das Beteiligungsmanagement und war als Objektmanagerin bei der Zeitungsgruppe "Welt"/"Berliner Morgenpost" tätig. Bevor sie Springer nach zehn Jahren überraschend den Rücken kehrte, führte sie im Konzern zuletzt den Bereich "Classifieds" im Geschäftsfeld Elektronische Medien.

Daraufhin wechselte die Managerin zur Bertsch Innovation Group in Stuttgart. Dort verantwortete sie zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung den Ausbau und die Entwicklung der Firmengruppe, zu der Unternehmen aus den Bereichen IT, Publishing, Digital, Agentur, Sport und Fashion gehören. Handel ist promovierte Medien- und Wirtschaftswissenschaftlerin. Sie gilt als strategischer Kopf, der auch gern operativ arbeitet. cb
Meist gelesen
stats