Udo Spreitzenbarth verstärkt B-t-L-Agentur Die Republik

Montag, 27. Oktober 2008
Künstler mit Dackel: Udo Spreitzenbarth
Künstler mit Dackel: Udo Spreitzenbarth

Der international bekannte Modefotograf Udo Spreitzenbarth übernimmt bei der Berliner Agentur Die Republik das Ressort Kunst und Photographie. Der gebürtige Berliner und Wahl-New-Yorker hat Hollywoodstars wie Salma Hayek und Bai Ling und Künstlergrößen wie P.Diddy in Szene gesetzt. Darüber hinaus hat er zahlreiche Cover für die Modezeitschriften "Vogue", "Elle" und "Marie Claire" produziert.

Mit dem Bereich Kunst und Photographie will die Republik "einmalige Leistungen für unsere Kunden entwickeln und Synergien zwischen Kunst, Kultur und Werbung im Sinne unserer Kunden nutzen", erklärt "Republikchef" und Ralph Scheurer-Lee.

Spreitzenbarth wird demnächst in Berlin das Fotobuch zu seiner Ausstellung "Beasts of Burden" www.beasts-of-burden.com präsentieren. Mit der Ausstellung, die nach New York, Shanghai und London noch bis 2009 in Berlin zu sehen ist, untermauert Spreitzenbarth seinen Anspruch auf Darstellung einer neue Form der Weiblichkeit. si



Meist gelesen
stats