Udo Klein-Bölting zieht in Geschäftsführung der BBDO-Holding ein

Freitag, 12. April 2002

Der 40-jährige Udo Klein-Bölting verstärkt die Geschäftsführung der BBDO-Holding. Als Chief Development Officer soll der Chef von BBDO Consulting die Bereiche Unternehmensentwicklung, Konzernstrategie und Neue Geschäftsfelder verantworten.

Klein-Bölting komplettiert die Holding-Spitze, die nach dem Abgang des ehemaligen COO Manfred Kröger im Mai 2001 nur mit CEO Rainer Zimmermann und CFO Wilfried Huth besetzt war.
Meist gelesen
stats