USA: Yahoo erzielt 8,1 Millionen Dollar Gewinn

Donnerstag, 09. Juli 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Yahoo! Inc. Geschäftsjahr Vergleichszeitraum USA


Der Internet-Navigationsdienst Yahoo hat im zweiten Quartal seines laufenden Geschäftsjahres im operativen Geschäft einen Gewinn von 8,1 Millionen Dollar erzielt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen noch einen Verlust von 300.000 Dollar. Durch den Kauf des Shopping-Software-Herstellers ViaWeb in Höhe von 44,1 Millionen Dollar erzielte Yahoo allerdings einen Netto-Verlust von 36 Millionen Dollar. Die Einnahmen belaufen sich auf 41,2 Millionen Dollar. Nach Angaben von Yahoo besuchten in den drei Monaten bis Juni insgesamt 115 Millionen User die Website, 20 Millionen mehr als im vorigen Quartal. Die Zahl der registrierten Internet-Nutzer stieg von 12 auf 18 Millionen.
Infolink:
Yahoo
Meist gelesen
stats