USA: New York Times gründet Internet-Business-Unit

Mittwoch, 02. Juni 1999

Die New York Times Company hat jetzt die Unit Times Company Digital gegründet, unter der die Internet-Gesellschaften des Medienunternehmens zusammengefaßt werden. Dazu gehören die nahezu 50 New-York-Times-Websites, unter anderem New York Times on the Web, Boston.com und New York Today. "Das Internet ändert auf dramatische Weise das News- und Informationsbedürfnis der Leser. Deshalb ist es essentiell, daß wir im Cyberspace an der Spitze bleiben", begründet Times-Chairman Arthur Sulzberger die Entscheidung. In diesem Jahr erwartet das Unternehmen Einnahmen aus ihren New-Media-Angeboten in Höhe von 24 bis 26 Millionen Dollar. Allein die Anfang 1996 gestartete Web-Ausgabe der "New York Times" verzeichne mittlerweile über 7 Millionen registrierte Nutzer, im April seien rund 550.000 Neukunden hinzugekommen.
Meist gelesen
stats