USA: Netscape entläßt 400 Mitarbeiter

Mittwoch, 14. Januar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Netscape Communications USA


Der Browser-Marktführer Netscape hat, wie angekündigt, damit begonnen, in den USA Mitarbeiter zu entlassen. Betroffen sind 400 von 3200 Mitarbeitern. Netscape hat im letzten Quartal 97 Verluste von 89 Millionen Dollar gemacht. Nun soll eine veränderte Marketingstrategie für neuen Schub sorgen. Wie die aussehen soll, das steht unter http://www.horizont.net/topstories/.
Meist gelesen
stats