USA: Microsoft schließt Multimillionen-Dollar-Deal mit BarnesandNoble.com

Freitag, 11. Dezember 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Microsoft Barnesandnoble MSN Amazon Gegenzug USA Expedia


BarnesandNoble.com, Hauptkonkurrent der weltgrößten Online-Buchhandlung Amazon.com,hat mit Microsoft einen Vertrag über mehrere Millionen Dollar geschlossen und wird damit exklusiver Book-Seller auf Microsofts Portal-Site MSN. Im Gegenzug wird das Microsoft-Reiseangebot MSN Expedia zum einzigen Werbepartner dieser Branche bei BarnesandNoble.com. Der Web-Marketing-Deal sieht darüber hinaus weitere gemeinsame Vermarktungsprojekte vor. BarnesandNoble.com ist ein Joint-venture von Bertelsmann und der größten US-Buchhandelskette Barnes and Noble.
Meist gelesen
stats