USA: BroadVision mit Rekordergebnis

Montag, 24. November 1997

BroadVision, US-Hersteller für Geschäftsanwendungen im Internet, verbuchte im abgelaufenendritten Quartal seines Geschäftsjahres 1997 Einnahmen in Höhc von 7,2 Millionen Dollar. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet das eine 131prozentige Steigerung. Der Nettoverlust betrug 1,7 Millionen Dollar. Insgesamt belaufen sich die Einnahmen bis zum 30. September auf 18,5 Millionen Dollar (Nettoverlust: 6,3 Millionen Dollar). Gegenüber den drei Quartalen des Vorjahres konnte hier eine 172prozentige Steigerung erzielt werden.
Meist gelesen
stats