USA: At Home erwartet 1999 Umsatz von 400 Millionen Dollar

Montag, 22. Februar 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Umsatz USA


Der US-Internet-Breitbandservice-Anbieter At Home erwartet in diesem Jahr einen Umsatz in Höhe von rund 400 Millionen Dollar, der bis 2002 auf etwa zwei Milliarden Dollar ansteigen soll. Nach Angaben des Unternehmens, das bestehende TV-Kabelnetze für Internet-Services nutzt, belief sich die Zahl der Kunden Ende Dezember auf 310.000. Bis 2001 soll die Infrastruktur weiter ausgebaut werden, so daß dann At Home bis zu 60 Millionen Haushalte mit seinen Services versorgen kann. 1998 erzielte At Home einen Umsatz von 48 Millionen Dollar. Im vergangenen Monat hatte At Home den Internet-Navigationsdienst und Portal-Site-Betreiber Excite für insgesamt 6,7 Milliarden Dollar übernommen.
Meist gelesen
stats