US-Studie: Kabelfirmen werden bei Breitbanddiensten fürs Internet dominieren

Mittwoch, 02. September 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Breitbanddienst Breitband Forrester Research


Bis zum Jahr 2002 wird ein Viertel aller US-Haushalte über Breitband mit dem Internet verbunden sein. Kabelfirmen werden nach der Prognose von Forrester Research mit 80 Prozent Marktanteil bis dahin die führenden Anbieter von Breitbanddiensten sein, der Rest des Markts wird von lokalen Telekommunikations-Unternehmen bedient. Der aktuelle Forrester-Report "Broadband Hits Home" aus der Studienreihe "People & Technology Strategies" verspricht der Breitband-Technologie eine goldene Zukunft, da damit die Haushalte über einen sehr schnellen und ständig verfügbaren Internet-Zugang verfügen können. Laut Forrester werden die Dienste von Kabelfirmen in den nächsten 18 Monaten einen Sprung vonderzeit 350.000 Teilnehmern auf über zwei Millionen erfahren, was vor allem auf die fallenden Preise für Kabel-Modems zurückgeführt wird.
Infolink:
Forrester Research
Meist gelesen
stats