UBS Warburg wird Finanzberater von Kirch Media

Mittwoch, 15. Mai 2002

Die insolvente Kirch Media hat das Investmenthaus UBS Warburg mit der alleinigen Finanzberatung beauftragt. UBS Warburg wird den Gläubigerausschuss, den vorläufigen Insolvenzverwalter und die Geschäftsführer bei den Verhandlungen mit Investoren begleiten. Durch die Beauftragung von UBS Warburg sind neben der Bildung einer Auffanggesellschaft auch andere Verfahrensentwicklungen wie beispielsweise ein Insolvenzplanverfahren nicht ausgeschlossen.
Meist gelesen
stats