Turner Broadcasting Deutschland verstärkt sich

Dienstag, 28. April 2009
Turner baut sein Team in Deutschland aus
Turner baut sein Team in Deutschland aus

Turner Broadcasting System in Deutschland verstärkt seine Mannschaft in München. Insgesamt fünf Neuzugänge komplettieren das Team des Pay-TV-Anbieters. Judith Pradler, 28, unterstützt das Commercial Team als Research Analyst. In ihren Aufgabenbereich fallen quantitative und qualitative Programmforschung, Werbe- und Onlineforschung sowie Market Intelligence für die Unterhaltungsmarken von Turner. Pradler war zuletzt als Research Manager im Bereich Advertising Research bei SevenOne Media angestellt.

Kathrin Schenk, 33, betreut als Licensing Managerin das Lizenz- und Merchandisinggeschäft im deutschsprachigen Raum für die Unterhaltungsmarken von Turner sowie für den Nachrichtensender CNN International. Schenk war zuvor bei MEGA Brands Europe und EM.Entertainment tätig.

Tobias Waldner, 32, übernimmt als Sales Operations Coordinator die Aufgabenbereiche Disposition und Sales Support. Zuvor war Waldner als freier Mitarbeiter für den NDR und die Edelman GmbH tätig. Pradler, Schenk und Waldner berichten an Matthias Heinze, Commercial Director bei Turner.

Jasmin Akok, 27, produziert als Creative Producer On Air Elemente für TNT Serie und unterstützt das Creative Team unter der Leitung von Creative Director Hagen Biewer. Zuletzt arbeitete sie als Freelancer unter anderem für Blue Eyes und Creation Club.

Kerstin Pätzold, 34, besetzt die neue Position der Human Resources Managerin. Sie wechselt aus der Personalbteilung von Discovery Networks zu Turner.

Zum Angebot von Turner in Deutschland gehören den Nachrichtensender CNN International, der Spielfilmkanal Turner Classic Movies, der Kindersender Cartoon Network, der Kinder- und Familiensender Boomerang sowie das Comedy Format Adult Swim. Im Januar 2009 startete der Seriensender TNT Serie. dh
Meist gelesen
stats