Triple Double U vermarktet "Auto News" / Streaming-Initiative

Montag, 08. August 2005

Der Werbevermarkter Triple Double U erweitert sein Portfolio. Ab sofort vermarkten die Hamburger den Special-Interest-Titel "Auto News" in Print und online exklusiv. Das nächste Heft kommt zur IAA am 9. September an den Kiosk; ab Dezember soll "Auto News" monatlich mit einer Druckauflage von 80.000 Exemplaren erscheinen. Die Internetseite www.auto-news.de erzielt nach Angaben von Triple Double U monatlich über 3 Millionen Page-Impressions. Zudem bietet Triple Double U gemeinsam mit dem Streaming-Anbieter Azionare Werbetreibenden ein "Streaming-Summer-Special" an. Kunden erhalten die Möglichkeit, ihre TV-Spots ohne weitere Kosten mit einem Rabatt von 10 Prozent auf alle Buchungen im Online-Portfolio von Triple Double U (unter anderem Tiscali, Premiere, Rossmann, Immowelt und Quoka) zu schalten.

"Viele unserer Agenturen und Partner scheuen sich noch immer, Online-Videos einzusetzen", sagt Axel Hrausek, Leiter Business Development bei Triple Double U. Dies hänge nicht nur mit negativen Erfahrungen mangels bislang ausgereifter Technologien zusammen, sondern auch mit zu hohen Kosten. "Mit unserer Initiative wollen wir eine attraktive Möglichkeit bieten, diese Erfahrungswerte zu korrigieren", so Hrausek. rp

Meist gelesen
stats