Travel24.com will integrierter Touristikkonzern werden

Mittwoch, 02. Mai 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Travel24 Angebotspalette


Der Online-Reisevermittler Travel24.com will seine Angebotspalette deutlich ausweiten. Das Unternehmen kündigte an, sich in Zukunft vom Internet-Reiseportal zum integrierten Touristikkonzern zu entwickeln. Dabei solle die gesamte Wertschöpfungskette des Online-Reisegeschäfts abgedeckt werden, sagte der Vorstandsvorsitzende Marc Maslaton. Travel24.com will daher in Zukunft Reisen nicht nur vermitteln, sondern auch selbstständig Produkte erstellen. Damit will man im Jahr 2004 insgesamt eine Millarde Mark Umsatz machen – im vergangenen Jahr waren es noch 230 Millionen Mark bei einem Verlust auf Geschäftstätigkeit von 47,99 Millionen Mark. Der Break-even soll im Jahr 2003 erreicht werden.
Meist gelesen
stats