Trading-house.net AG verschiebt Erstnotiz

Montag, 27. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutschland


In Anbetracht des unerfreulichen Börsenumfeldes verschiebt die Trading-house.net AG die Aufnahme der für heute geplanten Erstnotiz auf das erste Quartal 2001. Die Gesellschaft verhandelt derzeit mit einer Reihe institutioneller Investoren. Bei den potenziellen Investoren handelt es sich zumeist um ausländische Banken und Broker, welche mit dem Einstig bei Trading-house.net einen Markteintritt in Deutschland verbinden.
Meist gelesen
stats