Toyota mischt beim Internet-Dating mit

Montag, 13. November 2006

Der Autobauer Toyota, Köln vergibt zukünftig mit dem Flirtportal ilove.de eine Auszeichnung für "Männer mit Substanz". Mit dem so genannten Aygo-Award will der japanische Hersteller seinen gleichnamigen Kleinwagen in der jungen Zielgruppe bekannter machen. Bei de Aktion können sich männliche Singles in verschiedenen Kategorien bewerben, um anschließend von einer Frauen-Jury bewertet und ausgezeichnet zu werden. Online begleitet werden die Teilnehmer von der virtuellen Moderatorin Emma, die bereits in der klassischen Kampagne für den Aygo eine zentrale Rolle spielt. Entwickelt wurde die Maßnahme, die auch Events vorsieht, von der Düsseldorfer Agentur BMZ + More. jh



Meist gelesen
stats